Meine stille Oase in Wiesbaden

Foto-Kunst von Menschen unserer Stadt

Ort: Kirchenfenster Schwalbe 6, Schwalbacher Straße 6
25. April – 6. Juni 2022
Mo – Do 10 – 16 Uhr, Fr 10 – 13 Uhr

Blick vom Coulin-Parkhausdach von Josh Schlasius


12 Minuten statt 4 Sekunden

AvJ, Abstrakter Kopf: Schicksal, 1918
Museum Wiesbaden

Kunst im Museum achtsam betrachten

Ort: Museum Wiesbaden, Friedrich-Ebert-Allee 2

27. April – 4. Mai 2022
Öffnungszeiten
Mi/Fr 10 – 17 Uhr,
Di/Do 10 – 20 Uhr,
Sa/So 10  – 18 Uhr

Führungen und Werkstätten mit Ruheübungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene (freier Eintritt für Kinder und Jugendliche).

 


Wunderkammer BioArt

Arbeiten von Anna Dumitriu und Alex May

Ort: Kunsthalle im Kunsthaus Wiesbaden, Schulberg 10, 65183 Wiesbaden

7. April – 24. Juni 2022
Öffnungszeiten
Di – So 11 – 17 Uhr, Do 11 – 19 Uhr

Die Ausstellung, die in Kooperation mit der Goethe-Universität Frankfurt realisiert wird, widmet sich mit Anna Dumitriu und Alex May zwei international renommierten Künstlerinnen und Künstlern im Bereich der BioArt. Gezeigt werden erstmalig in Deutschland – in einer Institution wie der Kunsthalle Wiesbaden – Arbeiten, in denen Künstlerinnen und Künstler mit der Genschere CRISP arbeiten. Ihnen liegen aktuelle Forschungsprojekte zugrunde, die sich mit Lösungsansätzen für Probleme wie CO2-Reduktion, Müllvermeidung oder Ernährung auseinandersetzen.

Im Rahmen der „Woche der Stille“ lädt das Kunsthaus zu einer Gesprächsrunde mit Kirchenvertreterinnen – und vertreterinnen ein, in der das Für und Wider genetischer Eingriffe ausbalanciert werden soll.


Donnerstag, 28. April, 18 Uhr

Gentechnologie – Heilsbringer oder Teufelszeug?

Mit Dr. Martin Fedler-Raupp (Dekan Ev. Kirche Kronberg) und weiteren Gästen

Im Rahmen der Ausstellung „Wunderkammer BioArt. Arbeiten von Anna Dumitriu und Alex May“

Eintritt frei, Anmeldung per E-Mail bis 27.4.22 unter bildende.kunst@wiesbaden.de

Ort: Kunsthaus Wiesbaden, Schulberg 10, 65 183 Wiesbaden

http://www.wiesbaden.de/kunsthaus