Die Zeiten des Innehaltens im Tagesrhythmus werden
während der gesamten Woche der Stille angeboten:
2. Mai – 8. Mai 2019
(außer Sonntag)
_____________________________________________________________

7 – 7.30 Uhr Geistlicher Morgenbeginn
in der Evangelischen Kirche in Bierstadt, Venatorstraße 10
In einer alten romanischen Kirche den Tag auf spirituelle Weise beginnen.
Innen_ev_Kirche_Bierstadt halb

12 – 12.20 Uhr Zwischenzeit mit Wort – Klang – Stille
in der Krypta der Marktkirche
Kerzenschein, Stille und ein ganz besonderer Raum laden zu einer Atempause in der Mitte des Tages ein.

12.30 – 13.15 Uhr Qi Gong im Park
mit Gudrun Ornth-Sümenicht, Qi Gong-Lehrerin
In der Mittagspause durch Bewegung und Stille bewusst innehalten und loslassen.
Sich verankern in der Achtsamkeit für uns selbst und das, was uns umgibt.

Treffpunkt: Warmer Damm (Schillerdenkmal)

18 – 18.30 Uhr Abendmeditation
im Stille-Pavillon auf dem Schlossplatz
Am Abend zur Ruhe kommen, sich mit Leib und Seele wahrnehmen und gemeinsam auf die Stille lauschen.

Stille-Angebote in Wiesbaden,
die das ganze Jahr über stattfinden:

Zwischenzeit
mit Wort – Klang – Stille
mittwochs von 12 – 12. 20 Uhr

Ort: Krypta der Marktkirche (gegenüber von Caligari)

Stille in der Schwalbe
mit leiblicher WahrnehmungSitzen und Gehen in der Stille – Taizégesang
jeden 1. Mittwoch im Monat von 19 – 20 Uhr
Ort: KirchenFenster Schwalbe 6, Schwalbacher Straße 6

Preisungen
mit Psalmengesang – Gebet – Stille
freitags um 8 Uhr
Ort: Raum der Stille in der Evangelischen Ringkirche, Kaiser-Friedrich-Ring 7

Abendvesper
mit Psalmengesang – Gebet – Stille
freitags um 18 Uhr
Ort: Evangelische Lutherkirche, Sartoriustraße 16